Sie sind hier: Startseite > Unser Team > Ärzteteam > Monika Löffelholz

Monika Löffelholz

Beruflicher Werdegang

Zeitraum Tätigkeit
1977-1987 Studium der Biologie und Humanmedizin an der Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
6/1987 Erteilung der Approbation
1987 Begleitende Ärztin auf dem Ambulanzhubschrauber bei der Deutschen Rettungsflugwacht e.V. Köln
1988-1991 Assistenzärztin Chirurgische Abteilung Kreiskrankenhaus Mechernich; Akad. Lehrkrankenhaus der Universität Bonn
1991-1996 Assistenzärztin Orthopädische Abteilung Bethlehem - Krankenhaus Stolberg; Akad. Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen
9/1995 Anerkennung als Fachärztin für Orthopädie
1996 Funktionsoberärztin Orthopädische Abteilung Bethlehem-Krankenhaus Stolberg
1996-1998 Leitende Orthopädin Das Zentrum - Praxis für Sporttraumatologie GmbH & Co. KG, Köln
seit 01.07.1998 Niedergelassene Ärztin für Orthopädie / Sportmedizin / Tanzmedizin* / Chirotherapie in der Praxisklinik in Grevenbroich

Tanz- und Sportmedizinische Betreuungstätigkeit

Zeitraum Tätigkeit
seit 1994 medizinische Betreuung der TanzstudentInnen der Hochschule für Musik und Tanz; Köln
seit 1995 sportmedizinische Beratungen: u.a. Studio I und III World of Fitness und n´joy in Aachen Agrippa - Fit und Rochus - Fit in Köln
seit 1996 Lehrauftrag für das Fach Anatomie und Tanzmedizin an der Hochschule für Musik und Tanz; Köln
1996 medizinische Betreuung für den Landes-Sport-Bund NRW e.V. im Rahmen der Olympischen Spiele Atlanta (USA)
1997 Gründungsmitglied von tamsportärztebunded e.V. (Tanzmedizin Deutschland)
1998 medizinische Betreuung im Rahmen der Ruderweltmeisterschaft, Köln
seit 1998 tanzmedizinische Betreuungen: u.a. Gymnasium Essen-Werden, Abteilung Tanz; diverse professionelle Tanzkompanien (Theater und Freie Szene) in NRW u.a. Deutsche Oper am Rhein; diverse Ballett-/Tanzstudios
2011 Lehrauftrag für ZAM, Zertifikat Tanzmedizin, im Auftrag von TaMeD e.V.

Mitgliedschaften

Autor/Co-Autor

  • Schäden und Verletzungen beim Ballett, Orthopädie und Sport; Bericht zum Stolberger Orthopädie Tag, Meyer&Meyer 1998
  • Das femoroacetabuläre Impingement, Tanzmedizin, Schattauer Verlag 2008
  • Das dorsale Impingement des Sprunggelenkes, Tanz-Medizin, Schattauer Verlag 2008
  • Sportverletzungen und Schäden bei Basketballspielern, Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin 1996
  • Erste Erfahrungen mit der Extrakorporalen Stoßwellentherapie bei der Tendinosis Calcarea der Schulter, Orthopädie und Sport, Bericht zum Stolberger
  • Orthopädietag 1996, Meyer&Meyer
  • Schmerztherapie bei Ansatztendopathien durch Lithotripsie ,Orthopädie und Sport, Bericht zum Stolberger Orthopädie Tag 1998, Meyer&Meyer
Zurück zum Ärzteteam